Ihre aktuelle position: ��kopark   /   Beratergremium

Der im Juni 2015 gegründete Think Tank des Deutsch-Chinesischen Ökoparks Qingdao ist ein ehrenamtliches Beratungsgremium. Als internationale Denkfabrik unterstützt das Beratergremium die wirtschaftliche Entwicklung im Ökopark und ist in Entscheidungsprozesse eingebunden. Das Beratergremium (Think Tank) verpflichtet sich, die Verwaltung des Ökoparks in wichtigen Belangen zu beraten und Vorschläge zu unterbreiten, zum Beispiel bei der Durchsetzung nachhaltiger und umweltfreundlicher Entwicklungsstrategien im Ökopark, bei der Erstellung mittel- und langfristiger Wirtschafts- und Sozialentwicklungspläne und bei der Gestaltung bilateraler Kooperationen. Das Beratergremium (Think Tank) unterbreitet dem Verwaltungskomitee des Ökoparks grundlegende Vorschläge für den Ausbau und die weitere Entwicklung berät bei der koordinierten Entwicklungsplanung, rationaler Raumordnung, Positionierung von Branchen, bei technologischer Innovation sowie in Personal- und anderen Fragen. 


Das Beratergremium (Think Tank) des Deutsch-Chinesischen Ökoparks hat 23 Mitglieder. Davon sind 15 aus Deutschland und acht aus China. Außerdem hat es einen Berater für Gewerbeansiedlung, einen Berater für nachhaltige Entwicklung, einen Kunstberater und zwei Ehrenmitglieder.


Mitglieder des Beratergremiums
Berater:
Berater für Gewerbeansiedlung:
Berater für nachhaltige Entwicklung:
Berater für Kunstfragen:
Ehrenmitglieder:
  • 2015: 1. Tagung des Internationalen Beratergremiums (Think Tank) des Deutsch-Chinesischen Ökoparks
  • 2016: 2. Tagung des Internationalen Beratergremiums (Think Tank) des Deutsch-Chinesischen Ökoparks
  • 2017: 3. Tagung des Internationalen Beratergremiums (Think Tank) des Deutsch-Chinesischen Ökoparks
  • 2018: 4. Tagung des Internationalen Beratergremiums (Think Tank) des Deutsch-Chinesischen Ökoparks
  • Verwaltungskomitee des Deutsch-Chinesichen Ökoparks Qingdao No.2877, Tuanjie Lu, West Coast New Area, 266426 Qingdao, China ©2018 Deutsch-Chinesischer Ökopark Qingdao.